BIO-Fasten & Wandern: Entgiften, bewegen, natürlich sein

PROFESSIONELL BETREUTE BIO-FASTEN-WANDERWOCHE NACH BUCHINGER

Zimmer :
Preis pro Pers.
  
Einzelzimmer
977,-
Doppelzimmer "Traweng"
907,-
Doppelzimmer "Kammspitz"
977,-
Doppelzimmer "Kulm"
1.089,-
Doppelzimmer "Grimming"
1.131,-

Nicht in Anspruch genommene Leistungen, können leider nicht in Abzug gebracht werden! Die Preise verstehen sich inkl. Steuern, exkl. Ortstaxe € 2,25 p.P./Tag.

Angebotsdetails

Bewegung & Bio-Fasten nach Buchinger

mit Heilpraktikerin SIMONE MÖLLER

(Mindestteilnehmeranzahl: 6 Teilnehmer)

Der perfekte Neustart für Körper, Geist und Seele - den sie keinesfalls verpassen sollten!

Die Zeit ist reif - tun sie sich etwas wahrhaft Gutes! Bei uns entschlacken sie ihren gesamten Körper auf professionelle Art nach BUCHINGER. Stärken sie ihr Immunsystem auf natürlichem Weg und aktivieren sie die eigenen Regenerationskräfte. Genießen sie eine besondere Frischzellenkur mit exquisiter Bio-Fastenverpflegung und täglicher Bewegung in der wunderschönen Bergwelt des steirischen Salzkammergutes und dem traditionsreichen Ausseerland!

Begleitet und betreut werden sie von der ärztlich geprüften Fastenleiterin und Heilpraktikerin Frau Simone Möller persönlich, die ebenso schon vor dem Reiseantritt gerne alle ihre Fragen zum Fasten beantworten wird.

Das Angebot ist für Personen ohne bekannte Erkrankungen oder kontrollbedürftige Medikamenteneinnahmen bestens geeignet. Es ist kein Heilfasten unter ärztlicher Leitung. Teilnehmen kann, wer gesund ist, sich wohl fühlt, körperlich leistungsfähig sowie geistig-seelisch stabil ist. Wenn sie unsicher sind ob Fasten-Wandern etwas für sie ist oder sie trotz einer Erkrankung oder Medikamenten teilnehmen möchten, klären sie die Möglichkeiten gern direkt persönlich mit unserer Fastenleiterin Frau Simone Möller. 

Auch für Detail-Fragen zum Fastenablauf steht Ihnen Frau Möller liebend gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner: Heilpraktikerin Frau SIMONE MÖLLER

mail@frau-moeller.de
www.frau-moeller.de

Telefon: 0049 (0) 173 215 9111


Wochenüberblick

Bio-Fastenkur nach Buchinger

Betreuung durch Heilpraktikerin Simone Möller

Vor ihrem Reiseantritt erhalten sie schriftlich die nötigen Informationen um sich schon zu Hause mit 2-3 Entlastungstagen optimal auf die Fastenkur vorzubereiten. Am Anreisetag bekommen sie alle weiteren Informationen für die Detoxtage. Von Montag bis Freitag finden die klassischen Fastentage mit den entsprechenden Fastenritualen wie z. B. Leberwickel, Darmpflege und Bewegung durch Wandern statt. Samstag erfolgt das traditionelle Fastenbrechen mit einem Apfel und ab dem Mittag genießen sie bereits wieder feste Kost für ihre gesunden Aufbautage. Während der gesamten Zeit werden sie professionell begleitet und bekommen interessantes Hintergrundwissen zum Fasten wie und auch für die Zeit danach.

Unsere Küche versorgt sie alle Tage vollumfänglich mit den kulinarischen Gaumenfreuden der klassischen Fastenküche. Verschiedene Kräutertees und unser GRANDERWASSER stehen ihnen ganztags zur freien Verfügung.

Bei ihrer Versorgung legen wir größten Wert auf biologische Produkte von höchster Güte,  z. B. sind alle Tees in Demeter-Qualität und das Gemüse für die Brühe erhalten wir von einem Oberösterreichischen Hof im Familienbetrieb, welcher ausschließlich mit Arche Noah Ursorten-Samen arbeitet.

So steht der ganzheitlichen Entgiftung nichts mehr im Weg!

 

Sonntag: Tag der Anreise

  • Check-in ab 14:00 Uhr (nach Verfügbarkeit auch etwas früher möglich)
  • Begrüßung um 15:00 Uhr (Kennenlernen und Organisatorisches)
  • Glauberanamnese
  • Abendessen (Einstimmen auf die Fastenzeit)

Montag: 1. Fastentag

  • Teefrühstück
  • Glauber-Cocktail
  • Mittagsbrühe
  • Fastengespräch
  • Leberwickel
  • Moderate Bewegungseinheit
  • Abendessen (Säfte)

Dienstag: 2. Fastentag

  • Teefrühstück
  • Moderate Wanderung/Spaziergang
  • Mittagsbrühe
  • Fastengespräch
  • Leberwickel
  • Kurs-Sequenz (Gruppengespräch)
  • Abendessen (Säfte)

Mittwoch: 3. Fastentag

  • Teefrühstück
  • leichte Wanderung
  • Mittagsbrühe
  • Fastengespräch
  • Darmreinigung
  • Leberwickel
  • Abendessen (Säfte)

Donnerstag: 4. Fastentag

  • Teefrühstück
  • etwas anspruchsvollere Wanderung
  • Mittagsbrühe
  • Fastengespräch
  • Leberwickel
  • Kurs-Sequenz (Gruppengespräch)
  • Abendessen (Säfte)

Freitag: 5. Fastentag

  • Teefrühstück
  • etwas anspruchsvollere Wanderung
  • Mittagsbrühe
  • Fastengespräch
  • Darmreinigung
  • Leberwickel
  • Abendessen (Säfte)

Samstag: 1. Aufbautag

  • Teefrühstück
  • Fastenbrechen, Apfelmeditation
  • Abendessen
  • Abschlussgespräch

Sonntag: 2. Aufbautag

  • Aufbau-Frühstück vom Buffet
  • Heimreise (Check-out: 10:30 Uhr)

Im Preis enthalten :

  • 7 Übernachtungen 
  • Frühstück: pure Bio-Kräutertees
  • Mittagsbrühe: Bio-Gemüsebrühe
  • Abendessen: Bio-Pflanzensäfte
  • FASTENBUFFET: GRANDER-Wasser, Bio-Honig, Bio-Zitronenscheiben, Bio-Ingwer und Detox-Teesorten
  • Entlastungs- und Aufbaukost
  • professionelle Fastenan- und begleitung
  • schriftliche Unterlagen zur Fastenwoche
  • Tipps und Begleitung für den Fastenerfolg
  • 4 geführte Wanderungen (Dienstag: moderate Wanderung/Spaziergang, Mittwoch: leichte Wanderung, Donnerstag und Freitag: etwas anspruchsvollere Wanderung)
  • Transfers mit dem Wander-Shuttlebus
  • Maut- und Wegebenützungsgebühren an nicht öffentlichen Straßen
  • Ausrüstungsverleih (Rucksack, Stöcke, Trinkflaschen)
  • Nutzung des Wellnessbereichs inkl. Saunatücher & Bademantel
  • Hochwertiges GRANDER-Wasser im ganzen Haus
  • Shuttleservice für Zugreisende vom „Bahnhof Bad Mitterndorf"
  • Nutzung vom Schuh- und Trocknungsraum
  • Absperrbarer Fahrradraum
  • Kostenfreies WLAN in den Gästezimmern
  • Kostenlose Freiluft-Parkplätze

 

Nicht inkludiert, aber gerne individuell zubuchbar sind unsere Wellness- und Massageangebote.

Tipp:

Für die Fastenkur erhalten sie vor Reiseantritt eine Packliste mit Gegenständen, die sie für die persönlichen Fastenrituale nutzen, wie z. B. Wärmflasche, Lieblingsbuch, Körperbürste, Naturkosmetik, Körperöl und noch ein bisschen mehr.

Bringen Sie knöchelhohe Wanderschuhe, atmungsaktive Wanderkleidung, Regenschutz, Rucksack, Trinkflasche, eventl. Wanderstöcke mit.

Hunde können an geführten Wanderungen leider nicht teilnehmen.